„Uns Hüsung“ heißt alle herzlich willkommen!

Die Grundschule Mitte „Uns Hüsung“ ist die älteste Grundschule in Neubrandenburg und liegt im Herzen der Stadt. Sie unterrichtet rund 290 Schüler in einem historischen Schulgebäude und teilt sich das Schulgelände mit der Regionalen Schule Mitte „Fritz Reuter“. Träger der Schule ist die Stadt Neubrandenburg.

  • zentrale Lage

  • feste Öffnungs-/Unterrichtszeiten

  • historisches Schulgebäude, 1997 saniert

  • Essenversorgung im Haus

  • Schulhof mit Spielgeräten

  • Turnhalle auf dem Gelände

  • Computerarbeitsplätze mit Internetzugängen in allen Klassenräumen

Aktuelles

  • Im Rahmen der Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" waren die vierten Klassen in die Buchhandlung "Thalia" eingeladen. Das Buch "Mission Roboter" und kleine Überraschungen durfte jeder Schüler mit [...]

    17. Mai 2024
  • Unsere traditionellen Projekttage brachten uns wieder viele neue Erkenntnisse. Das Recherchieren, Lesen, Basteln, Malen, kreativ und neugierig sein, in Gruppen arbeiten machten uns viel Freude. Schaut doch selbst! [...]

    13. Mai 2024
  • Games und Soziale Medien werden auch für unsere Schülerinnen und Schüler immer attraktiver. Doch wie sieht ein guter Umgang damit aus? Mit diesen und weiteren Themen haben sich unsere [...]

    22. April 2024

Aktuelles

  • Im Rahmen der Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" waren die vierten Klassen in die Buchhandlung "Thalia" eingeladen. Das Buch "Mission Roboter" und kleine Überraschungen durfte jeder Schüler mit [...]

    17. Mai 2024
  • Unsere traditionellen Projekttage brachten uns wieder viele neue Erkenntnisse. Das Recherchieren, Lesen, Basteln, Malen, kreativ und neugierig sein, in Gruppen arbeiten machten uns viel Freude. Schaut doch selbst! [...]

    13. Mai 2024
  • Games und Soziale Medien werden auch für unsere Schülerinnen und Schüler immer attraktiver. Doch wie sieht ein guter Umgang damit aus? Mit diesen und weiteren Themen haben sich unsere [...]

    22. April 2024
  • Erfolgreich verteidigte unsere Schule das Qualitätssiegel "Sicherheit macht Schule". Frau Rönnfeld vom Präventionsrat des Landkreises übergab die Anerkennungsurkunde an Schülerteamsprecher.

    7. März 2024